Darf ich bitten?

Holla! Schon wieder ist eine Woche rum(s). 😛
Und schon wieder zeige ich euch neue Teile aus meinem Kleiderschrank, die eigentlich so gar nicht typisch für mich sind. Naaagut. Grau schon. Aber Hellgrau und Lila? Ich weiß auch nicht, seit ich mir den Kunterbunten Jackenwahnsinn in Weiß-Lila und den PinUp Pulli in Schwarz-Lila genäht habe und ich feststellen durfte, dass sich Lila ja doch gar nicht so mit meinem rot-orangenen Haar beißt, wie ich sonst immer dachte, gefällt mir die Farbe ganz gut. Und ohne Mist: Ich habe vorher kein einziges Teil mit auch nur einem Hauch Lila in meinem Schrank gehabt seit … gut 15 Jahren. Und nun trage ich einen hellen lilafarbenen Tüllrock und eine Rüschenbluse. Wie es dazu kam?

Mademoiselle Aurelie

Die liebe Iris vom Lilabrombeerwölkchen hat zum Probenähen aufgerufen, da hatte ich ihre traumhafte Schnittkombo schon so an ihr bewundert. Aber wie ihr vielleicht gemerkt habt, war ich in letzter Zeit wahrlich viel beschäftigt und eigentlich hatte ich meinem Freund gesagt, dass ich mich erst mal nicht mehr bewerbe. Und dann habe ich mich mit Anika und Geraldine unterhalten (zwei super liebe Nähmädels, die ich beim Nähen des Jeansrock Jessy kennenlernen durfte – mittlerweile schreiben wir uns jeden Tag

Mademoiselle Aurelie

Also bewarb ich mich für die Rüschenbluse. Und zwischen all diesen vielen tollen Bewerbungen wurde auch ich ausgewählt und war, wie immer, wenn mir das passiert, trunken von Glück und überrascht. Ich bin durch den Tag geschwebt und mein Freund hat nur geschmunzelt und mich beglückwünscht (der Gute hat keinen Ton dazu gesagt, dass mein Vorhaben nicht lange gehalten hat ^^‘). Also wurde Stoff hervorgekramt und nachdem ich bei so vielen Mädels in der Truppe wunderschöne Rockbilder sah, stand für mich fest: Jasmin, du bestellst jetzt auch noch Tüll!

Mademoiselle Aurelie

Ja, nun war bei dem Tülldealer, den uns die Iris (auch wegen der günstigen Preise) empfohlen hatte, der schwarze Tüll ausverkauft (wer zuletzt kommt und so). Also habe ich Grau und Lila bestellt, denn die Blusen, das stand für mich schon vorher fest, sollten grau werden. So entstand also eine violette „Mademoiselle“ und eine hellgraue „Aurelie“ für mich. „Mademoiselle“, der Tüllrock, besteht aus 5 Lagen weichem Tüll und einem Unterrock und flattert herrlich beim Dreideln und Drehen. Hach! Und „Aurelie“, die Rüschenbluse, hier aus Jersey (Obacht! Man kann sie aus Webware oder Jersey nähen. Yes!), macht total viel her und schaut auch ohne Rüsche richtig schön aus. Die beiden Schnitte sind wirklich wie füreinander geschaffen: Leicht, ein bisl verspielt, romantisch, ein wenig extravagant, trendy, festlich, aber auch rockig und lässig. Und auch einzeln super zu kombinieren. Die Teilchen lassen sich also prima in den Rest meiner eher dunklen Garderobe integrieren. 😉

Mademoiselle Aurelie

Und wer sich auch wie eine Fashionista, ein verträumt-romantisches Mädchen, eine rockige Prinzessin, Mommy but yummy oder leicht wie eine Feder im herben Herbst fühlen mag, der ist mit „Mademoiselle Aurelie“ perfekt beraten. Außerdem ist „Aurelie“ (Webwaren- und Jerseyversion) bis Freitag 0 Uhr noch zum Einführungspreis zu haben (5,90€) und der Rock ist für die ersten 40 Käufer ebenfalls reduziert (4,90€). 🙂 Wer aber gleich den Komplettlook haben will, sollte sich das Kombi-Ebook holen (auch das gibt es zum Einführungspreis: 9,50€)

Die einzelnen Schnitte erhaltet ihr bei:
Dawanda „Mademoiselle“ (Tüllrock), „Aurelie“ (Rüschenbluse), „Mademoiselle Aurelie“ (Kombi-Ebook)
oder Alles für Selbermacher „Mademoiselle“ (Tüllrock), „Aurelie“ (Rüschenbluse), „Mademoiselle Aurelie“ (Kombie-Ebook)
Die neuen Teilchen mag ich außerdem bei Zeigt Neues zeigen. 🙂

Advertisements

6 Gedanken zu “Darf ich bitten?

  1. Super schönes Outfit, harmoniert wirklich toll miteinander. Lila und grau sind ja mit meine Lieblingsfarben und ich finde, sie stehen dir wunderbar. Also Mut zur Farbe! 😉 Die Rüschen finde ich übrigens auch richtig klasse!
    Liebe Grüße Bianca

    Gefällt 1 Person

  2. Das Outfit sieht ja wohl mega aus! Auch und obwohl du gerne dunklere Kleidung bevorzugst.
    Der Rock ist mein absoluter Favorit wobei die Bluse auch schön ist…
    und lila passt doch wunderbar zu deinen Haaren!!! Lila steht im Farbkreis auch orange gegenüber… soweit ich mich erinnern kann,… da ist es doch kein Wunder das es dir ausgezeichnet steht 😉
    Liebe Grüße
    Bibi

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s