Wenn kleine Träume in Erfüllung gehen & Retro-Archäologin in Teilzeit ;)

Es ist soweit! Der „Jeansrock Jessy“ von PiexSu ist endlich online gegangen. Und ich liebe ihn! Er sitzt so schön auf Taille und die Länge bis nicht ganz zum Knie mag ich auch total. Und dann dieser Hauch von Military meets Retro. Yeah! Ich liebe es! Hinten geschlitzt und an den Seiten mit Schlaufen versehen. Und nur weil es Jeansrock heißt, bedeutet das nicht, dass nicht auch andere Stoffe geeignet wären. Ich habe meinen aus braunem Cord genäht. Super finde ich auch, dass Kristin in der Anleitung erklärt, wie ihr den Schnitt an eure einzigartigen Maße anpassen könnt, damit er am Ende auch wirklich passt. Ist gar nicht so schwer!

Jeansrock Jessy brown
„Du erinnerst mich an eine Retro-Archäologin. *grins*“ Ja, die Worte von Roman. Und ihm gefällt’s. 😉 Archäologiestudent und so. Ich mag ihn… ja, und Roman natürlich auch. Ausgrabungstauglich ist das Outfit sicherlich nicht ganz, aber für Vorträge, technisches Zeichnen und die Auswertungen langt’s. XD

Jeanrock Jessy brown

Wer auf den Geschmack gekommen ist: Schaut mal bei Kristin von PiexSu vorbei. Oder guckt euch auf FB die anderen Werke an. Wirklich großartig! So unterschiedlich und alle wunderschön. Den Schnitt findet ihr übrigens bei:
Piexsu, Dawanda, Makerist und Etsy.

Wer jetzt auf Dawanda oder Makerist klickt, dürfte vielleicht ebenso überrascht sein wie ich es war. Ja! Das Bild kommt einem doch bekannt vor, oder? Das bin ja ICH?! O.O Niemals hätte ich damit gerechnet, ich war sprachlos und dummdämlich am Grinsen, dass Kristin doch tatsächlich eins von MEINEN Bildern als Titelbild für den Ebook-Verkauf auf diesen Plattformen ausgewählt hat. Ich hoffe, liebe Kristin, dass die Wahl meines Bildes deine Erwartungen nicht enttäuscht. Für mich ist es eine riesige Ehre! :-* Und das alles, obwohl ich schon dachte, dass dieses Probenähen nicht mehr getoppt werden könnte, wo ich doch sogar angefragt wurde, ob ich mitnähen mag und während des Nähens dann eingeladen wurde, Teil des Stammteams für PiexSu zu sein… O.O So viel auf einmal! Für mich persönlich sind damit drei Tagträume in Erfüllung gegangen, an die ich nie recht glauben wollte. ❤  Ich kleiner Fisch, ich.
Nur zum Verständnis: Ich habe wirklich nicht damit gerechnet! Ich erzähle euch das nicht, um damit anzugeben, sondern um meine Freude auszudrücken, sie mit euch zu teilen, wenn ihr mögt (denn da werde ich keinen zu zwingen ^^), weil ich ganz natürlich ziemlich stolz darauf bin. Und auch um euch zu zeigen, dass man nicht unbedingt x-tausend Follower, Likes oder Abonennten braucht. Für mich ist das Fotografieren der genähten Sachen immer ein Highlight des gesamten Prozesses. Ich liebe es, auch wenn ich immer wieder unsicher bin, wie meine Bilder so ankommen. Schlecht? Zu gepost? Komme ich eingebildet rüber? Gefällt dem Betrachter die Gesamtkomposition? Bin das auf dem Bild immer noch ich? Passt es? Kommt das Lieblingsteil auch richtig rüber? Ich mache mir da tatsächlich einige Gedanken. Aber wir haben Spaß beim Fotografieren. Und ich habe mir mal geschworen, dass die Bilder am Ende immer noch MIR gefallen müssen. 😀

Jeansrock Jessy brown

Und nun?! Ich wünsche allen da draußen eine wunderschöne Restwoche und ein großartiges Wochenende!

Und weil ich so stolz drauf bin, geht es nach rums und zeigt neues.

Advertisements

9 Gedanken zu “Wenn kleine Träume in Erfüllung gehen & Retro-Archäologin in Teilzeit ;)

    1. Vielen lieben Dank! Es freu tmich riesig, dass er dir auch gefällt. 🙂 Der ist übrigens zwar etwas zeitaufwändiger als ein Shirt, aber gar nicht so schwer. Ich fand die Anleitung, vor allem beim Reißverschluss, super easy zu verstehen. 🙂 Wenn du auch mal einen nähst, gib mal Bescheid, ich mag ihn gerne sehen!

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s